Freizeitturniere der Füchse

Hier sind die Berichte zu unseren weniger ernsthaften Veranstaltungen zu finden. U.a. auch zum alljährlich stattfindenden traditionellen Weihnachtsturnier...


Schleiferlturnier zum Saisonabschluss

Eine erfolgreiche Saison liegt hinter den Volley-Füchsen des TV Lenggries. Herausragende Platzierungen in allen Altersklassen und sogar die Teilnahme an Deutschen Titelkämpfen waren die Highlights.

Und so ließ man die Saison mit einem vereinsinternen Schleiferlturnier ausklingen. Aktive Spieler aller Altersklassen, Betreuer, Trainer und auch Familienangehörige waren am 12.9.21 zum letzten Turnier der Saison auf die Lenggrieser Beacharena eingeladen.

In einem Zufallsmodus wurden nach jeder Runde neue Mannschaften ausgelost und jeder musste seine Erfolge für sich persönlich buchen. Nach 8 Spielrunden endete der Wettbewerb dann in einer King of Court-Endrunde, bei der letztlich ein Sieger bei der männlichen und weiblichen Konkurrenz ermittelt wurde.

Bei den Männern gewann Johannes Linser knapp vor Christian Keiler und Martin Zacher. Er trägt damit den Titel „King of Court“. „Queen of Court“ darf sich – wie auch beim letzten derartigen Wettkampf - wieder Vreni Keiler nennen, die sich am Ende gegen Monika Zappulla und Sabine Linser durchsetzen konnte.

„Eine großartige Veranstaltung für jung und alt,“ war die Spartenleitung um Josy Meyer begeistert.

Am Ende fand die Ehrung aller Sportler statt, die im Laufe der vergangenen Monate mit ihren sportlichen Erfolgen und fairem Verhalten dazu beigetragen haben, dass der TV Lenggries mit seinen Volley-Füchsen auch bayernweit einen immer höheren Bekanntheitsgrad erreicht.

„Solche Events untermauern unser Motto „Wir leben Volleyball“ und zeigen den großen Zusammenhalt innerhalb unserer Sparte“, betonte Jugendleiter Hans Rampf. „Mit Beginn des neuen Schuljahrs stehen jedoch neue Herausforderungen für uns ins Haus. Die traditionell vielen Mannschaftsmeldungen in allen Altersklassen erfordern Organisationstalent und einen hohen Einsatz aller Trainer. Wir wollen jedoch auf allen Hochzeiten tanzen, um den Kindern Spielpraxis zu geben und um für den Erwachsenenbereich eine breite Basis zu schaffen“.


Weihnachtsturnier 2019, Rekordzahl bei Gaudi-Teilnehmern, die Vogelwuidn und "S'glatschdglei" die Sieger..

DIE VOGELWUIDN

S´GLADSCHDGLEI

Am 26.12.2019 war es wieder so weit. Das traditionelle Weihnachtsturnier des TV Lenggries lockte wieder in die Mehrzweckhalle an der Isarwelle. Mit 17 Mannschaften in der Weihnachts-/Gaudigruppe wurde ein neuer Teilnehmerrekord erreicht. Dazu noch weitere 8 Teams in der Hobbygruppe ergab in der Summe 25 Teams, die von der Turnierleitung um Hansi Rampf und Claudia Rosen souverän abgewickelt wurden.

Jedes Teams konnte ausreichend viele Spiele machen und Spaß und Geselligkeit kamen neben dem Volleyballsport nicht zu kurz.

In der Gaudigruppe setzte sich schließlich im Endspiel das Team "S'glatschdglei" um Mannschaftsführerin Franzi Urban gegen "6 für Rum und Ähre" durch. Auf den weiteren Plätzen:

Fuiznwirtschaft
Judas und seine Jünger
Schlimmer gäd nimma
Die 8 duaschdign
Dynamo Dosenbier
In Team
Augustiner Allstars
BODEGA GOASSA
Vicky und die prallen Männer
Die Phantastischen 6
Priska & Co
Friedls & Co. KG
Here for beer
Die 8 besoffenen 7

Bei den volleyballerfahreneren Hobbyspielern waren es am Ende wieder die Favoriten, die den Turniersieg unter sich ausmachten. In einem sehr guten Endspiel setzten sich die Vorjahressieger "Die Vogelwuidn" um Teamkapitän Andi Deutschendorfer mit 2:0 nach Sätzen gegen die "6Götter" von Anna Dötter durch. Die weiteren Platzierungen:

Superwomen
Die glücklosen 7
Meyer & Co KG
Gummibärenbande
Antik und chic
Hofbuam

"Die Veranstaltung war wieder ein voller Erfolg. Vor allem das Drumherum mit anschließender Siegerehrung beim Kramerwirt in Arzbach verlief harmonisch und stimmungsvoll und zeigt uns wieder, dass sich die Mühe der Organisation gelohnt hat." resumierte die Koordinatorin Josy Meyer.

Mehr Bilder zur Veranstaltung findet Ihr hier...


Dorfturnier am 3.8.2019 ein voller Erfolg, "Sechs on the Beach" und "Rüdi und seine Wuidsaun" gewinnen

Traditionell am ersten Samstag des Augusts fand das Lenggrieser Beachvolleyball-Dorfturnier statt. Gespielt wurde in 2 Gruppen mit unterschiedlichen Spielstärken im Modus 4 gegen 4. In der Gaudigruppe mit Spielern ohne oder nur geringer Volleyballerfahrung siegte das Team „Sechs on the Beach“. In der Vorrunde musste man sich noch dem Team BallaBalla geschlagen geben. Über die Überkreuzrunde qualifizierte man sich dennoch für das Finale, in dem man sich gegen die Überraschungsmannschaft „D´Volleyballelite“ durchsetzen konnte. Den 4. Platz erreichte das Team „Flopgun“.

Bei der erfahreneren Hobbygruppe sorgten immer wieder lange Ballwechsel und technisch sauberes Beachvolleyball für Spannung. 7 Teams stellten sich der Konkurrenz und es wurde im Modus Jeder gegen Jeden gespielt. In einem sehr ausgeglichenen Feld setzten sich schließlich „Rüdi und seine Wuidsaun“ mit 5:1 Siegen bei nur 3 verlorenen Sätzen knapp durch. Die hocheingeschätzten „Voglwuidn“ und auch die „Blockwürste“ zeigten ungewohnte Schwächen und ließen die Konstanz der letzten Jahre vermissen. Ein 2. bzw. 3. Platz war schließlich das Resultat. Platz 4 und 5 holten sich die „LilaJoJo´s“ und die „Lenggrieser Fairies“. „Jung, brutal, gutaussehend“ kam über einen 6. Platz nicht hinaus und die rote Laterne ging knapp an „Nimm Du, ihob´n sicher“. Die Organisatorin Josy Meyer war mit dem Verlauf der Veranstaltung sehr zufrieden. Neben den sportlichen Resultaten kam der Spaß und die Geselligkeit nicht zu kurz. „Wir werden das Turnier auch die nächsten Jahre fortführen und so ein weiteres Beachvolleyball-Highlight im Isarwinkel etablieren“.

Auf dem Bild die Siegermannschaften: Gaudigruppe: Lorenz Hartl, Tobi Rest, Kristina Biagini, Flori Söllner, Vroni Beyerlein, Hansi Greil, Hobbygruppe: Steffi-Steinbach-Keiler, Rüdiger Rieß, Silvia Reuter, Christian Keiler, Vreni Keiler

Mehr Bilder zum Dorfturnier findet Ihr hier...


Weihnachtsturnier 2018 mit Teilnehmerrekord und neuem Wertungssystem,...

DIE VOGELWUIDN

MONGOBONGOS

Zum 32. Mal gingen diesmal 26! Teams an den Start des traditionellen Weihnachtsturnieres der Sparte Volleyball des TV Lenggries.

Diese Rekordteilnahme brachte die Organisatoren an Ihre Grenzen.

Spartenleiter Christian Keiler: „Man bräuchte ein Spielfeld mehr. Wäre toll, wenn sich diesbezüglich in absehbarer Zeit mit der Kasernenhalle was ergibt. Ansonsten bleibt uns nur eine Beschränkung auf insgesamt maximal 24 Teams. Auf alle Fälle feilt man schon an Verbesserungen des Spielplans für 2019.“

Trotz der Rekordteilnahme konnten in jeweils insgesamt 6 Spielrunden die Sieger ermittelt werden.

Während es in der „Weihnachtsgruppe“ in Runde 6 extrem spannend wurde und die Mongobongos nur aufgrund ihrer besseren „Buchholzzahl“ Sieger vor  S’glatschdglei wurden, siegten in der Hobbygruppe die „Voglwuidn“ in jeder Runde und standen im Prinzip bereits nach Runde 5 als verdienter Sieger fest.

Am Abend wurde nach der Siegerehrung in den heuer neu eröffneten „Lahnerstubn“ noch lange gefeiert und über Schweizer- oder Schwedisches System, Buchholzzahl und legendäre Endspiele in der Alten Halle debattiert.

Hätte es einen Preis für das beste Trikot gegeben – der wäre an die Superwomen’s gegangen, die als reines Damenteam Platz 2 erspielten.

 

Weiter Bilder zur Veranstaltung auf unserer neuen Bilderdatenbank. Zugangpasswort bitte erfragen..

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Weihnachtsgruppe

1. Mongobongos
2. S'glatschdglei
3. 6 für Rum & Ähre
4. Knallerfrauen
5. BODEGA GOASSA
6. Alkohholigans
7. D'volleyballelite
8. FC Haudanem
9. Fuiznwirtschaft
10. Solero Shots
11. De brudal Dafeidn
12. FRNK und de Bagage
13. VfL vollsuff
14. SC Ballscheu

Hobbygruppe:

1. De Vogelwuidn
2. Superwomen
3. Die 6 Götter
4. Block Panthers
5. High Noon
6. Hofbuam und Queens
7. Antik und chic
8. Gummibärenbande
9. Netzhoppers
10. Wuidsaun in Not
11. Die Unblockbaren 7
12. Family one

Weitere Bilder zur Veranstaltung findet Ihr hier....


Dorfturnier 2018 am 4.8.18, Großer Sport und viel Spaß....

Zusammen mit der offiziellen Einweihung unserer neuen Beachplätze fand auch das diesjährige Beach-Dorfturnier statt.

12 bunte Teams, in denen mit 4 Personen, davon mind. 1 Frau, gespielt werden musste, konkurrierten um die begehrten Pokale der Schreinerei Ehrtmann.

Das Turnier wurde nach dem Schweizer System ausgetragen, das je nach erreichtem Tabellenstand immer wieder etwa gleich starke Teams aufeinandertreffen lässt.

Nach 5 Spielrunden waren es schließlich die Blockwürste die sich sehr knapp vor den favorisierten Vogelwuidn den 1. Platz sichern konnten.  Auf dem Bronzeplatz landete "Rüdi und seine Wuidsaun".

Die Platzierungen im Einzelnen:

Blockwürste, 39 Punkte
De Vogelwuidn, 38 Punkte
Rüdi und seine Wuidsaun, 30 Punkte
Vogelbeeren, 29 Punkte
Mutti + Tochter 34, 28 Punkte
Balla Balla, 25 Punkte
Nimm du, i hob´n sicher, 24 Punkte
Antic und chic, 23 Punkte
Schlechtschmetterfront, 21 Punkte
Puzzles, 19 Punkte
As Gstäi und seine Kameraden, 18 Punkte
Die 4 Coolen, 6 Punkte

Wie auch bei dem im Winter ausgetragenen Weihnachtsturnier stand der Spaß im Vordergrund. Das dazu passende Beachwetter und die tolle Stimmung beim anschließenden gemeinsamen Grillen waren Werbung für den Beachvolleyballsport.


Weihnachtsturnier am 26.12.2017 in der Lenggrieser Mehrzweckhalle

In 2 Leistungsklassen aufgeteilt wurden traditionell am 2. Weihnachtsfeiertag die zwei Sieger des Volleyball-Weihnachtsturniers ausgespielt.  

Bereits zum 31. Mal fand dieses Turnier statt und auch heuer waren mit 25 Teams wieder sehr viele ballbegeisterte Sportler am Start.

Tagsüber wurden in beiden Gruppen um jeden Ball gekämpft und am Abend wurde kräftig gefeiert.  

Die Endergebnisse heuer:

               Hobbygruppe:

1             Die 6 Götter
2             Superwomen
3             Gummibärenbande
4             Meyerei
5             De Voglwuidn
6             Vogelbären
7             Netzhoppers
8             Blockschatten
9             Null Bock
10           Die Stürmer
11           Antik und Chic
12           Hofbuam

              

               Weihnachtsgruppe:

1             FRNK & die Bagage
2             Liebesgrüße aus der Lederhose
3             Fuiznwirtschaft
4             InTeam
5             Lebemänner
6             Dynamo Dosenbier
7             FC Haudanem
8             Flach spuin, hoch gwinna
9             Die Cubaboarischen
10           D`Jachnara und Andrea derf a mitmacha
11           Da Ertl und seine Ertl- Chicks
12           Kein Alkohol ist auch keine Lösung
13           Mei Lieblingsmannschaft

Fotos zur Veranstaltung findet ihr hier...

Detaillierte Ergebnisse können hier nachgelesen werden

Weihnachtsgruppe                               Hobbygruppe